Über Jalos

Zypern

Links

Impressum

AGB

ZYPERN


Zypern ist für aktive Erholung bei einem Wanderurlaub oder einer Kulturreise eine sehr gute Wahl. Die reizvolle und abwechslungsreiche Landschaft, die einzigartige Flora, das klare, warme Meer in Verbindung mit der reichen kulturellen Hinterlassenschaft und dem milden Klima bietet in den Herbst-, Frühjahrs- und vor allem auch in den Wintermonaten die besten Voraussetzungen für Ihren Urlaub.
Zypern, der mythologische Geburtsort der Göttin Aphrodite, ist die drittgrößte und östlichste Insel im Mittelmeer.
Eine Insel zwischen Morgen- und Abendland, eine Insel im Schnittpunkt der Kontinente und Kulturen, die nicht nur Reichtum und Fülle des Mittelmeeres in Essenz darstellt, sondern auch heute noch im Fadenkreuz der geostrategischen Kraftlinien liegt.
Die geographische Lage beschert der Insel ganzjährig ein angenehmes Klima.
Zeugen der wechselvollen Geschichte des Landes sind auf der ganzen Insel zu finden: frühzeitliche Siedlungen, antike Stadt-, Tempel- und Grabanlagen, byzantinische Klöster und Kirchen sowie Kreuzritterburgen, venezianische Türme, osmanische Moscheen und britische Landhäuser.
In vielen kleinen Dörfern hat sich neben traditioneller Architektur auch noch überlieferte Lebensweise und Brauchtum erhalten.
ZYPERN - ein bunt zusammengewürfeleter Traum (Margret Boveri) im Land der bitteren Limonen (Lawrence Durrell).
*Mit der Musik von Mikis Theodorakis nach einem Text von Leonidas Malenis gilt das Lied »Goldgrünes Blatt« als "inoffizielle Nationalhymne" der Zyprioten (gesungen auch von Georgios Dalaras). Es verströmt mit seinem Patriotismus Zuversicht und ein mediterranes Lebensgefühl und ist schlichtweg eine Liebeserklärung an Zypern.